Strong Boy2

01.02.2020

Der Jungenarbeitskreis von Treptow-Köpenick organisierte am ersten Februar Wochenende einen Nachmittag nur für Jungen, in denen sie typische Outdoor-Aktivitäten kennen lernen und ausprobieren konnten. Dazu gehörten z.B. das Bogenschießen, Schnitzen mit professionellen Schnitzwerkzeug und Speerwurf. Zudem war geplant, abends gemeinsam Essen über offenem Feuer zu zubereiten, jedoch musste das leider wegen schlechten Wetter entfallen. Trotz des ungemütlichen Wetter war es ein gemütlicher, sinnlicher Nachmittag und viel Spaß. Neue Freundschaften wurden geknüpft und ein kleines Highlight an diesem Wochenende geschaffen.